BID-Diskussionsrunde im Livestream mit Staatssekretärin Bohle am 19. Juni

Unter dem Titel „Spaltet der Wohnungsmarkt die Gesellschaft?“ findet am 19. Juni um 19:45 Uhr eine Diskussionsrunde mit Baustaatssekretärin Katrin Bohle statt, die wir via Livesetram übertragen.

Vom Neubau über Mietendeckel und Enteignungen: Die drängendsten wohnungs- und baupolitischen Themen diskutieren

Anne Katrin Bohle, Baustaatssekretärin im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

 Dr. Franz-Georg Rips, Ehrenpräsident des Deutschen Mieterbundes

 Axel Gedaschko, Präsident des GdW

 Jürgen Michael Schick, Präsident des IVD.

 

Die Diskussionsrunde wird moderiert von Marion Hoppen (Pressesprecherin BFW Bundesverband).

 

Den Talk können Sie ab 19.45 Uhr online im Livestream unter dem Link http://www.bid.info/ verfolgen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Diskussionsrunde findet im Rahmen der diesjährigen Übergabe des BID-Vorsitzes statt. In der BID Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutschland arbeiten die größten Immobilienverbände BFW, DDIV, GdW, IVD, vdp und ZIA zusammen. Turnusgemäß rotiert die Geschäftsführung der BID jährlich zwischen den Mitgliedsverbänden. In diesem Jahr übergibt der IVD diese Aufgabe an den GdW.

BID-Diskussion im Livestream pdf Datei ansehen —  Datei herunterladen

Teilen Sie diesen Beitrag: